Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, wie das Zentrum für aktives Alter Frohsinn AG mit Ihren Informationen umgeht, die während Ihres Besuchs auf unserer Website erhoben werden. Wir informieren Sie nachfolgend gemäss den einschlägigen Datenschutzvorschriften über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Online Bewerbung.

Zweck der Datenerfassung
Möchten Sie sich online beim Zentrum für aktives Alter Frohsinn AG bewerben, so benötigen wir hierzu einige Angaben zu Ihrer Person. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Angaben vertraulich behandelt werden. Die eingegebenen Daten werden ausschliesslich zum Zweck der Bewerberauswahl verarbeitet, ggf. intern weitergeleitet und genutzt.

Datenerhebung
Es werden nur für das Bewerbungsverfahren erforderliche Informationen erfasst. Diese umfassen unter anderem personenbezogene Daten (Name und Vorname , E-Mailadresse) sowie die Bewerbungsunterlagen.
Die eingereichten Bewerbungsunterlagen werden nach der Absage gelöscht, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten nicht anonym gespeichert werden.

Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?
Die Informationen, die Sie uns mitteilen, werden vertraulich behandelt und nur innerhalb des Unternehmens an diejenigen Personen weitergegeben, welche sich mit dem konkreten Bewerbungsverfahren befassen.

Sicherheit
Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund arbeiten wir mit physischen, elektronischen und administrativen Prozessen, mit denen wir die gesammelten Informationen schützen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit an technische und/oder gesetzliche Anforderungen anzupassen.

Oberarth, 01. Januar 2019

X